Event - Details anzeigen

 
1Event auswählen 2Leistungen buchen 3Adresse & Konto 4Kasse
Nummer 40
Fortbildung Gerätturnen
Online-Meldung ist nur möglich 04.12.2017 - 20.04.2018.
Bitte prüfen Sie unter AGB, ob auch eine schriftliche Anmeldung vorgesehen ist.
Beschreibung
Fortbildung Gerätturnen
Gerätturnen braucht FT und ist auch Bodenturnen
Nach einer intensiven Erwärmung mit den Schwerpunkten Schulter- und Hüftbeweglichkeit, Stütz- und Spreizfähigkeit sollte der Körper optimal zum Erlernen von Handstützüberschlag-Variationen vorbereitet sein. Um möglichst hohe Bewegungsintensitäten zu erreichen, werden Zusatzübungen aus dem Funktionalen Training (FT) mit vorgestellt, die zur Körperkontrolle beitragen. Methodisch werden dann die Handstützüberschlag-Variationen ohne (rückwärts und vorwärts) Flugphase erarbeitet. Die Hinführung zum Salto (vorwärts bzw. rückwärts), der ebenfalls zur Strukturgruppe der Überschlagbewegungen gehört, schließt das Vormittagsprogramm ab.
Faszien- und Krafttraining gehören zum modernen Gerätturnen genauso wie das Kunststück Flick-Flack. Entsprechend wird die Aufwärmung im 2. Teil mit einer körperlich-aktiven Diskussion zu anderen Arten der Vorbereitung des Körpers im Gerätturnen begonnen. Danach wird der Handstützüberschlag rückwärts (Flick-Flack) erarbeitet sowie der Handstützüberschlag vorwärts jeweils in unterschiedlichen Varianten. Das Airtrack, das ggf. noch als Absprunghilfe genutzt wird, wird kritisch bezogen auf das Techniklernen beleuchtet.

Referent: Prof. Dr. Swantje Scharenberg
Dozent
Swantje Scharenberg
Seminardaten
DatumLESeminarplätze
Gesamt/ Frei
Veranstaltungsort
28.04.2018
09:00-16:00 Uhr
8 30/ 4 Reichswald-Sporthalle
Schernauer Str. 31
66877 Ramstein-Miesenbach
undefined
Teilnehmerbeitrag
Leistung GYMCARD Normalpreis
Gebühr mit GYMCARD 25,00 € -
Gebühr Jugendliche - 5,00 €
Gebühr Nichtmitglieder - 55,00 €
Gebühr ohne GYMCARD - 28,00 €