Event - Details anzeigen

 
1Event auswählen 2Leistungen buchen 3Adresse & Konto 4Kasse
Nummer G
Sport nach einer Covid-Erkrankung – sanfter Wiedereinstieg
Beschreibung
Immer mehr Menschen haben eine Covid-19-Erkrankung hinter sich und möchten wieder mit dem Sporttreiben beginnen. Häufig ist der Wunsch groß, so schnell wie möglich wieder zur alten Form zurückzukommen. Auch die langen Sportpausen während den Lockdowns mit eingeschränkten Sportmöglichkeiten im Verein zeigen ihre Wirkungen – genauso wie der oftmals bewegungsarme Alltag im Home-Office.

Sport nach einer Covid-19-Erkrankung kann in vielfacher Hinsicht zur Genesung beitragen. So wie die Infektion mit dem Virus sich auf unterschiedliche Organe des Körpers auswirken kann, so kann der Sport genau dort ansetzen. Vor allem Lunge und Herz sind nach einer überstandenen Erkrankung unter Umständen kurz- oder langfristig in Mitleidenschaft gezogen.

Doch auch das Nervensystem, die Psyche und Organe können ebenfalls betroffen sein. In Abhängigkeit des Krankheitsverlaufs und der allgemeinen Vorgeschichte bedarf es eines systematischen Aufbaus, um gezielt die Leistungsfähigkeit und das körperliche Zutrauen wiederherzustellen. Dabei gibt es seitens der Betroffenen und der Trainer*innen viele Unsicherheiten. Was sollten Übungsleitende in ihren Stunden berücksichtigen?

In dieser Fortbildung gibt es zunächst einen kurzen theoretischen Überblick über die Wirkungsweise von SARS-CoV-2. Anschließend erfahren die Teilnehmenden mehr über die Möglichkeiten der stufenweisen Wiederaufnahme der sportlichen Belastung, welche praktischen Übungen sinnvoll unterstützen können und welche Übungen eher vermieden werden sollten.

Eine abschließende praktische Modelleinheit sowie einfache, effektive Übungen, die den Wiedereinstieg erleichtern, runden den Fortbildungstag ab.

Lizenzverlängerung: Wird mit 8 LE zur Verlängerung der 1. Lizenzstufe Fitness und Gesundheit, der 2. Lizenzstufe Allgemeines Gesundheitstraining, der 2. Lizenzstufe Haltung und Bewegung, der 2. Lizenzstufe Herz-Kreislauf-Training, der 2. Lizenzstufe Entspannung, sowie für alle DTB-Zertifikate und für den Pluspunkt Gesundheit anerkannt.
Dozent
Antje Hammes
Seminardaten
DatumLESeminarplätze
Gesamt/ Frei
Veranstaltungsort
25.02.2023
10:00-17:00 Uhr
8 22/ 9 Mainz, Rheinhesssischer Turnerbund e.V.
Jahnstr. 4
55124 Mainz
Seminarteilnehmerbeiträge
Leistung Grundpreis GYMCARD DTB-ID
TN-Gebühr
Frühbucher bis 28.02.2023
TN-Gebühr
Shopartikel
ArtikelRabattPreis €
Interesse am Verbandsmagazin "turnBLICK"?
- 0,00